Schöneck 13

Wien, 2019 - 2022
Wohnbauten

In Wien entstehen unter dem Projektnamen „Schöneck 13“ am Bernreiterplatz und der Jedlersdorfer Straße 65 Eigentumswohnungen – beuftragt von der BUWOG und geplant von schneider+schumacher Wien. In Anbetracht der Größe des Grundstücks war es wichtig, den langgestreckten Baukörper rhythmisch zu gliedern – dies gelang durch präzise gesetzte Bauteile, wie etwa die Gaupen. Die Wohnungen im Erdgeschoss haben einen privaten Garten in Richtung Innenhof und entlang der Jedlersdorfer Straße zusätzlich einen Vorgarten. Im 1. Obergeschoss und im 1. Dachgeschoss folgen die Wohnungen in ihrer Längsausdehnung dem Fassadenverlauf. Sie verfügen je nach Typ und Geschoss über Loggien, Balkone und Terrassen. Im 2. Dachgeschoss werden zwei Wohnungen pro Treppenhaus erschlossen, die auf der Hofseite Terrassen haben. 2022 soll die Anlage bezugsfertig sein.

Projekt PDF Download
Projekt teilen:

Beteiligte Büros:

Technische Daten:

Typologien: Wohnbauten
Leistungsphasen: 3-5
Büro: Wien
Bauherr/Auslober: BUWOG Group GmbH
Projekt Architekt: Eckehart Loidolt
Tragwerksplanung: IBBS ZT GmbH
Außenanlage: D\D landschaftsplanung
Brandschutz: IMS-BRANDSCHUTZ Ingenieurbüro GmbH
Bauphysik: iC consulenten Ziviltechniker GesmbH
Bruttogrundfläche: 9.190 m²
Nettogrundfläche: 4.620 m²
nächstes Projekt