Frankfurt am Main und Berlin, Deutschland

Das Frankfurter Büro, gegründet 1988, ist mit 141 Mitarbeitern der größte Standort und zugleich Hauptsitz. Zentrale Dienste wie Public Relations, Controlling und Administration werden hier gebündelt.

Neu gegründet wurde Anfang 2023 ein Büro in Berlin, wo ein neues Team an zukünftigen Projekten arbeitet.

Geschäftsführende Gesellschafter:
Nina Delius, Gordan Dubokovic, Kai Otto, Till Schneider, Michael Schumacher, Christian Simons, Joachim Wendt, Astrid Wuttke

Geschäftsführung:
Maximilian Büschl, Ralf Seeburger

Geschäftsleitung:
Mark Delle, Thomas Geipel, Elmar Lorey, Sabine Plagemann, Katrin Pügerl, Thomas Rößling, Jasmin Veigel

schneider+schumacher
Poststraße 20 A
60329 Frankfurt am Main

fon: +49 69 2562 6262
fax: +49 69 2562 6299

 

Mittelweg 50 (3. OG)
12053 Berlin

office@schneider-schumacher.de
www.schneider-schumacher.de

 

Maximilian Büschl
Geschäftsführung
Nina Delius
Partner
Gordan Dubokovic
Partner
Kai Otto
Partner
Till Schneider
Michael Schumacher
Ralf Seeburger
Geschäftsführung
Christian Simons
Partner
Joachim Wendt
Partner
Astrid Wuttke
Partner

Mark Delle-Bühler
Geschäftsleitung
Thomas Geipel
Geschäftsleitung
Elmar Lorey
Geschäftsleitung
Sabine Plagemann
Geschäftsleitung
Katrin Pügerl
Geschäftsleitung
Thomas Rößling
Geschäftsleitung
Jasmin Veigel
Geschäftsleitung

Tanja Akkermann
Serdar Aktürk
Kamilia Al Assas
Timon Alhamud
Mohamad Alkhatib
Guadalupe Arias Oliva
Tanasije Arsenic †
Miriam Baake †
Zahra Babadi
Patricia Báscones
Jens Beck
Markus Beltz
Maria Berenguel
Julia Bergmann
Jennifer Binder
Maria Bjurenhed
Max Boström
Alexander Bunz
Anastasios Christias
Anna de Putti
Daniel Diaz
Justus Dieke
Rouven Dippel
Winfried Dydzik
Mohamed Yasser Elsarif
Karina Engert
Sarah Ens
Peyman Esmaeelpour
Helga Feierabend
Lisa Flöter
Raquel Garcia Alegre
Marcella Magalhaes Gerhardt
Nathalie Germann
Andrea Gerstner
Matija Gold
Tamara Gorgonoska
Ahsan Habib
Julia Halbritter
Rosa Hanig
Simon Hauke †
Florian Haus
Dominic Helm
Ahmad Hilal
Maria Hiller
Alexander Hirsch
Maischa Hohm
Lisa Jago
Ramona Jaklin
Magdalena Jakubowska
Maximilian Janke
Aleksandra Jojic
Meike Jung
Anna Kerner
Mohana Manasa Kesavaraju
Anastasiia Kharchenko
Michael Kiesling
Malte Kittelmann
Paula Klemp
Paulina Knodel
Verena Knöll
Helene Koob
Dejan Kostadinovic
Lara Krämer
Jan Philipp Krüger
Céline Kulik
Patrick Lange
Nina Launhardt
Juan Lee
Uta Lippold
Jonas Luther
Aliyah Mahmood
Irina Markune
Malin Meister
Florian Moser
Haya Nabulsi
Claire Newcomb
Chinh Nguyen
Aynur Nguyen
Magdalena Niedzwiecka
Alisa Pogorelovski
Andrej Pohajda
Inga Pothen
Jessica Priem
Paulina Puchalik
Florian Radke
Spasoje Radomilovic
Martina Ranker
Maral Rashidi
Klara Rastawicki
Laura Rod
Elisa Rodríguez
Eva Rohland
Serap Satir
Leonie Schaller
Anike Schickling
Anna Kathrin Schmidt
Simone Schneider
Sascha Schöneberger
Maren Schroeder
Ruo Shen
Deyong Shen
Anke Siegmund
Ann-Katrin Storcks
Lilla Szabo
Rodolfo Tarulli
Emre Tastekin
Frank Thomas
Alice Vannucchi
Ragunath Vasudevan
Anton Voerste
Slobodan Vojvodic
Mareike Wagner
Laura Waschkewitz
Jessica Witan
Mustafa Yildiz
Janusz Zawadzki
Sizhe Zhao

Wien, Österreich

2006 gewann schneider+schumacher den Wettbewerb für das neue Forschungs- und Entwicklungszentrum der Fronius International GmbH in Thalheim, Österreich. 2011 wurde der Bau in Generalplanung durch schneider+schumacher fertiggestellt und mit dem Österreichischen Bauherrenpreis 2012 ausgezeichnet.

Aus diesem ersten Projekt in Österreich gründete sich 2010 das Büro in Wien unter Leitung von Eckehart Loidolt mit heute neun Mitarbeitern, das eng mit dem Frankfurter Büro zusammenarbeitet.

Geschäftsführende Gesellschafter: Eckehart Loidolt, Till Schneider, Michael Schumacher

Büro Wien
schneider+schumacher Architekten ZT GmbH
Gölsdorfgasse 4/2
1010 Wien
Österreich

fon: +43 1 890 5260
fax: +43 1 890 5260 99

office@schneider-schumacher.at
www.schneider-schumacher.at

 

Till Schneider
Michael Schumacher
Eckehart Loidolt
Partner

Dominik Lukas Amring
Michael Gangelmayer
Elisabeth Großberger
Nina-Maria Jakob
Lara Lübke
Amena Nuri
Sophie Reissmann
Til Sommer
Katinka Strzeletz
Emma Teschke

Tianjin und Shenzhen, China

2011 gewann schneider+schumacher den Internationalen Wettbewerb für das Civic Centre der Qianjiang Technologie City in Hangzhou. Gemeinsam mit Nan Wang vor Ort in China erarbeitete das Frankfurter Team den Entwurf. Aus der erfolgreichen deutsch-chinesischen Kooperation gründete sich 2012 das Büro unter Leitung von Nan Wang in Tianjin mit internationalen Mitarbeitern.

Vor allem im südchinesischen Shenzhen gewann schneider+schumacher seitdem zahlreiche Wettbewerbe und gründete dort 2019 einen weiteren Bürostandort. Das Team kann die dort laufenden Projekte nun direkt vor Ort koordinieren und steht im ständigen Austausch zu den Niederlassungen in Tianjin und Frankfurt.

Geschäftsführung: Michael Schumacher, Joachim Wendt, Nan Wang
Ingesamt zwölf Mitarbeiter

schneider+schumacher Architects Design Consulting Ltd.
Heping District, Nanjing Road No.181
Metropolitan Tower, Room 4106-4107
300051 Tianjin
China

fon: +86 22 581918 90
fax: +86 22 581918 14

Wenchang South Street, Shahe Street
Nanshan District
Room 504, Building B4
North District, Overseas Chinese Town Creative Culture Park, No. 7
518052 Shenzhen
China

fon: +86 755 2267 7815

office@schneider-schumacher.cn
www.schneider-schumacher.cn

Michael Schumacher
Nan Wang
Partner
Joachim Wendt
Geschäftsführung

Xinwei Chen
Sijie Ding
Meng Li
Xuebing Liu
Jingwen Luo
Yang Sun
Di Sun
Yihui Yang
Ningling Yi
Xiu Yuan Zhang