Zurück

Verschwende deine Jugend

20.09.2018 - Vorträge

Braucht es eine bestimmte Reife an Lebensjahren um als Architekt erfahren genug zum entwerfen und bauen zu sein? Diese Fragestellung bildet den Rahmen des 25 Jährigen Jubiläums des AKJAA - Arbeitskreis Junger Architektinnen und Architekten im BDA.

Verschiedene  Architekt_innen und Architekturkritiker_innen werden an diesem Abend über Positionen und Erwartungen der jungen Architektengeneration diskutieren und damit Bezug auf die Fragestellung nehmen. Auch wird es eine Reihe an Pecha-Kucha-Vorträgen geben, in denen unter anderem Michael Schumacher über sein Architekturschaffen berichtet und reflektiert. 

Die Veranstaltung findet im Kunstverein Familie Montez in Frankfurt am Main statt und beginnt um 17 Uhr.

 

 

News teilen:
vorherige Newsnächste News