Einkaufszentrum RiedbergZentrum

Frankfurt am Main, 2005 – 2009
Geschäftsbauten

Das Einkaufszentrum RiedbergZentrum befindet sich im städtebaulichen Neuentwicklungsgebiet Riedberg im Norden Frankfurts. Im RiedbergZentrums befinden sich Gewerbeflächen mit Einzelhandel und eine darunterliegende Tiefgarage. Das Erdgeschoss ist eine weitgehend offene, nach außen verglaste Fläche, die flexibel geteilt werden kann. Verbindendes Element aller Verkaufsflächen ist die Mall, deren Dach aus 21 einzelnen, konoid geformten Shed-Elementen mit nach Norden gerichteten Oberlichtern besteht. Das Einkaufszentrum mit ca. 8.200 m² Fläche konnte in nur 3 Jahren Planungs- und Bauzeit realisert werden.

Beteiligte s+s GesellschaftenAB

Technische Daten:

Bauherr/Auslober: RiedbergZentrum GmbH & Co. KG
Typologie: Geschäftsbauten
Brutto-Grundfläche: Bauteil A: 9.030 m²/ Bauteil B: 3.410 m²
Projektleitung Planung: Joachim Wendt
Baumanagement: schneider+schumacher Bau- und Projektmanagement GmbH
Vergabeform: Direkt
Leistungsphase: 1-8
Projekt PDF DownloadProjekt zur Merkliste
Projekt teilen:
vorheriges Projektnächstes Projekt