Spängler Bank

Salzburg, 2008
Geschäftsbauten
Wettbewerb

Das Wettbewerbsgrundstück liegt in einem eher heterogenen städtischen Quartier. Der Entwurf eines Kundenhauses für das älteste Bankhaus Österreichs reagiert sowohl auf die erkennbare Blockrandbebauung, als auch auf die Qualität des Blockinnenraums. Angestrebt wurde ein Dialog zwischen Alt und Neu, der Tradition und Neues miteinander verbindet.

Beteiligte s+s GesellschaftenA

Technische Daten:

Bauherr/Auslober: Spängler Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH
Typologie: Geschäftsbauten
Brutto-Grundfläche: 2.520m²
Vergabeform: Wettbewerb
Leistungsphase: 1
Projekt PDF DownloadProjekt zur Merkliste
Projekt teilen:
vorheriges Projektnächstes Projekt