Zurück

Bauen mit Holz

25.10.2016 - Ausstellungen

"Bauen mit Holz Wege in die Zukunft" heißt die neue Ausstellung im Martin-Gropius-Bau Berlin, die noch bis Mitte Januar Einblicke in die Holzarchitektur gibt. Anhand von internationalen und nationalen Projekten zeigt die Ausstellung ökologisch-nachhaltige und aktuelle Positionen der Holz-Baukunst darunter etwa die Multihalle von Frei Otto sowie die Autobahnkirche Siegerland von schneider+schumacher. Die Kirche wurde in Holzständerbauweise im Bereich der Außenwände und einer Holzbinderkonstruktion für das Dachtragwerk bzw. die Turmbauten erstellt und verfügt darüber hinaus über eine Innenkuppel aus Holz. Gezeigt werden großformatige Modelle der Bauten, die durch Pläne, Texte und Fotografien umfangreich begleitet werden.

Kuratiert wird die Ausstellung von Prof. Hermann Kaufmann in Zusammenarbeit mit Prof. Winfried Nerdinger von der Technischen Universität München. Durchgeführt wird sie in Kooperation mit dem Deutschen Architektur Zentrum DAZ in Berlin.

Fotos: Marius Thessenvitz

News teilen:
vorherige Newsnächste News