Zurück

Himmelstürmend - Hochhausstadt Frankfurt

07.11.2014 - Ausstellungen

"Wie und warum wuchs Frankfurt in den Himmel? Dieser Frage stellt sich die Ausstellung und bietet einen Überblick zur Hochhausgeschichte der Stadt: Vom Wiederaufbau nach 1945 über den Häuserkampf im Westend bis in die heutige Zeit der globalen Finanzmärkte. Ausgewählte Bauten werden dabei in ihren historischen, ökonomischen und kulturellen Kontext gestellt." (www.dam-online.de)

Einige Hochhaus-Projekte von schneider+schumacher sind Teil der Darstellung der "Hochhausstadt Frankfurt" im Deutschen Architekturmuseum (DAM): Zu sehen sind der Westhafen-Tower, der Silvertower und Lamella Gateway Gardens. Außerdem wird Till Schneider im Rahmen des umfangreichen Veranstaltungsprogramms am 21. Januar 2015 gemeinsam mit Heinz Scheid (ABB) einen Vortrag mit dem Titel "Vom Dresdner-Bank-Hochhaus zum Silberturm" halten.

Eröffnung am 7.11.2014 um 19 Uhr im DAM, Schaumainkai 43, Frankfurt
8. Nov. 2014 bis 19. Apr. 2015

"Shortlist für Flughafenquartier", Baunetz-Meldung vom 9.2.2015

News teilen:
vorherige Newsnächste News